Mattel, in Sustainable, Recycled Verpackung Pledge

Spielzeug und Spiele-Hersteller Mattel die Verpackung gesetzt zu werden umweltfreundlich im Einklang mit einer neuen Umwelt-Blaupause von der Firma zu Beginn des Oktober veröffentlicht 2011.

Verantwortlich für die Herstellung von Fisher Price und Matchbox-Produkte und die Barbie-Puppe line, Mattel stammt 1945 und, auf die Umsatzzahlen, ist der weltweit dominierende Spielzeughersteller.

Angesichts einer weit reichenden Kampagne von Umwelt-Organisation Greenpeace führte in diesem Jahr, Mattel wird nun gänzlich zu vermeiden Kauf Verpackung und Papier Produkte von Unternehmen mit der Zerstörung des Regenwaldes verbunden.

Soweit Greenpeace betroffen ist, Diese Unternehmen gehören APP (Asia Pulp and Paper), die Berichten zufolge hat eine schwere Hand in indonesischen Regenwald Programme zur Beseitigung von. Von hier an, Prinzipien der Nachhaltigkeit informiert Mattel die Verpackung auch Kriterien, durch einen dreistufigen Prozess.

Mattel: Recycled Verpackung

Mattel will sicherstellen, dass es so viel Post-Consumer-Verpackungen recycelt, wie es ist, vollständig sidesteping Regenwald-Source-Produkte und Zeichnen auf unabhängig zertifizierte Frischfasern, stattdessen.

“Wir sind auf den verstärkten Einsatz von nachhaltig sourced Papier und Holzfasern in unserem Unternehmen verpflichtet, Beginn mit Verpackung”, Mattel Corporate Affairs Vice President, Lisa Marie Bongiovanni, erklärte in einem Unternehmen und Verlustrechnung.

“Bei der Entwicklung dieser Sourcing-Prinzipien und Ziele setzen, wandten wir eine gut durchdachte und rigorosen Ansatz in der Bewertung unserer Supply Chain und die Ermittlung sinnvoller Möglichkeiten zur kontinuierlichen Verbesserung.”

Sustainable Packaging Mattel

Spezifische nachhaltige Mattel Verpackung gesteckt wurden. In der unmittelbaren kurzfristigen, Die Firma will eine nachhaltige Faser-oder Recycling-Produkte, um Make-up 70 Prozent der Verpackungen – insgesamt eingestellt zu erhöhen 85 Prozent Q4 2015.

Mattel neue, eco-Richtlinie über Verpackungen enthält auch eine Zusage, Fortschrittsberichte in die Public Domain. Es fügt in seiner offiziellen Pressemitteilung, dass es "…bereits eingeleiteten Bemühungen um die neue, nachhaltige Beschaffung Prinzipien umzusetzen und etablierte aggressive Ziele, um die Fortschritte auf der Verpackung in den Mittelpunkt des Unternehmens erste Phase der Umsetzung zu messen.’

Quelle: www.packaging-int.com
Ganzen Artikel lesen